Fröhlich Immobilien

Aktuelles

20.11.2020

Regenrinne verstopft? Das hilft!

News
Gerade im Herbst sammelt sich viel Laub im Fallrohr und in der Regenrinne. Dann kann das Regenwasser nicht mehr abfließen und im schlimmsten Fall platzt sogar das Fallrohr. Vermeiden Sie größere Schäden am Gebäude und Fassade, indem Sie Ihre Regenrinne regelmäßig reinigen. Hierfür finden Sie im Baumarkt Dachrinnenschaufeln, die die Arbeit erleichtern. Sorgen Sie für einen sicheren Stand der Leiter. Damit es künftig nicht mehr zu starken Verschmutzungen oder Verstopfungen kommt, sollten Sie nach der Reinigung ein Laubsieb oder ein Drahtgitter auf der Regenrinne befestigen. Für die Regenrinne selbst erhalten Sie Laubfanggitter oder sogenannte Rinnenraupen, die Sie einfach in die Rinne legen. Herzliche Grüße, Ihr Immobilienmakler für die Region „Mannheim und Bensheim“.  www.froehlichimmobilien.de

Weitere Aktuelles-Beiträge

News

19.11.2020

Beim Immobilienkauf auch auf die Heizkörper achten

Der Verband Privater Bauherren (VPB) weist aktuell darauf hin, beim Bau oder Hauskauf auch auf Details, wie zum Beispiel die Verteilung der Heizkörper zu achten. Da jeder Heizkörper Geld kostet, montiert und ans Rohrleitungsnetz angebunden werden muss, versuchen viele Bauunternehmer, die Zahl der Heizkörper zu senken, oft auf einen pro Raum.Warmes Zimmer ist nicht gleich […]

weiterlesen

News

13.11.2020

Falsche Angaben beim Hausverkauf

Für Verkäufer einer Immobilie gilt, dass Fragen nach Mängeln ehrlich beantwortet werden müssen. Wer lügt, ist rechtlich nicht geschützt. Auch dann nicht, wenn im Kaufvertrag steht, dass der Verkäufer keine Haftung für Mängel übernimmt. Wird später festgestellt, dass der Käufer arglistig getäuscht wurde, so kann dieser den Verkäufer verklagen. Zum Beispiel dann, wenn auf Nachfragen […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht