Fröhlich Immobilien

Aktuelles

11.02.2022

VERMIETET! Ansprechende 3 ZKB-Wohnung mit Balkon + Garage in Feudenheim

Immobilien
Objekt

Diese ansprechende, helle 3 ZKB-Wohnung im 1. OG eines gepflegten Mehrfamilienhaues in Mannheim-Feudenheim ist ab dem 01.05.2022 bezugsfrei. Sie bietet Ihnen eine Wohnfläche von ca. 78 m² mit insgesamt 3 Zimmern, Küche, Bad, getrenntes WC, Keller und Balkon. Die Wohnung wurde 2015 neu saniert. Ein Stellplatz für 60 € / Monat gehört zum Angebot.

Ausstattung

Die Wohnung hat zwei Schlafzimmer und ein Tageslichtbadezimmer mit ebenerdiger Dusche. Im Flur und im Badezimmer sind Einbauschränke vorhanden. Die Wohnung verfügt über einen Balkon mit Blick ins Grüne sowie einen TG-Stellplatz.

Ein Energieausweis ist vorhanden und kann eingesehen werden.

Lage

Feudenheim liegt im Rhein Neckars, östlich von Mannheim. Der am Neckar gelegene Stadtteil Feudenheim bietet 15.000 Einwohnern aufgelockertes, gut bürgerliches Wohnen im Grünen sowie ein solides Einkaufs- und Dienstleistungsangebot. Freitags findet zudem am Rathaus ein Wochenmarkt statt. Für Kinder und Jugendliche gibt es im Stadtteil sieben Kindertagesstätten, eine Grundschule, eine Hauptschule, eine Realschule und ein Gymnasium.

 

Dieses Objekt ist bereits vermittelt. Verfügbare Objekte finden Sie hier: https://www.froehlichimmobilien.de/immobilienangebote/

Weitere Aktuelles-Beiträge

News

10.02.2022

Energiekosten: Gas und Öl ziehen stark an

Im Januar haben sich die Energiekosten für Gas und Heizöl mehr als verdoppelt – und auch die Strompreise zogen an. Das meldet das Vergleichsportal CHECK24. Die Energiekosten für einen Musterhaushalt sind seit Januar 2021 von 3.891 Euro auf 6.092 Euro gestiegen. Energiekosten erreichen Rekordhoch Die Energiekosten in Deutschland erreichen ein neues Rekordhoch. Die Kosten für […]

weiterlesen

News

03.02.2022

KfW-Förderungsstopp: Lösung steht

Der Förderstopp verschiedener KfW-Programme kam unerwartet. Nun haben sich die Bundesministerien für Wirtschaft und Klimaschutz, für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen, und der Finanzen auf ein gemeinsames Vorgehen zur Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) durch die KfW verständigt. Plötzlicher Förderstopp & offene Anträge Am 24. Januar stoppte die Bundesregierung ohne Ankündigung die Förderprogramme Effizienzhaus / Effizienzgebäude […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht